Sie sind nicht angemeldet.

dnageiw

Anfänger

  • »dnageiw« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Danksagungen: 1 / 5

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. April 2016, 12:12

R8 wieder in Betrieb beschriebes Problem mit klackern natürlich noch da

So, fahre mein R8 nach der „Winterpause“ Wieder


Hatte ja Zuvor schon mal von dem Klackern/Klappern Beifahrerseite
vorne und hinten hauptsächlich beim überfahren Von Unebenheiten berichtet. Auf
ebenen Fahrbahnen ist absolut nichts davon zu hören!


Ansonsten so zu beschreiben, als wenn ständig ein loses Kabel rechts unten an die Karosse
schlägt/Vibriert


Eigentlich hätte ich noch Händler Garantie, jedoch hat dieser
letzte Woche Insolvenz angemeldet und


damit ist die Restgarantie vorbei, futsch (hatte diesem das
Problem klackern schon gleich nach Kauf
mitgeteilt). Es sollte dann im April 2016 gemacht werden, sollte…


Bin dann ins Audi Zentrum Kassel gefahren mit diesem
Problem.


Der Meister ist mitgefahren und hat sich das angehört,
jedoch konnte er (wie schon erwartet)


Auch nicht sagen wo es herkommt. Eventuell. Stoßdämfer?!


Sein „Angebot“ , wir
machen einen Preis aus z.b. 500.- So lange suchen wir dann nach dem Klackern


Vielleicht finden wir es eher, oder, wenn der ausgemachte
Betrag erreicht ist wollte er mich anrufen, dann entweder Suche abbrechen oder
weitermachen und noch ,mehr zahlen vielleicht im Endefekt für nix und wieder
nix…


Der Meister machte auf mich den Eindruck, wer So ein Auto
fährt, der kann auch bezahlen.


Sollte ich mich auf diesen Vorschlag einlassen, und im Enddefekt
100tere Euros für nix zu zahlen?


Die Achsquerlenker wurden bevor ich diesen gekauft habe laut
Verkäufer komplett getauscht


Werde jetzt mal sehen, wo ein Stoßdämfer Prüfstand in der Nähe
ist. Vielleicht kann man da das klackern besser ausmachen wo dies herkommt als
während der Fahrt.


Falls jemand ähnliches Problem hatte, wären Tipps zur Ursache
hilfreich.


Jetzt anfangen Teile auf Verdacht zu tauschen, wo will man
letztendlich anfangen und aufhören.


Trotzdem eine Frage Interessenhalber


Gibt es die Stoßdämfer Einzeln oder nur als Einheit als Komplettes Federbein
(KEIN MAGNETIC RIDE)


Würde dann doch evt. mal den vorderen rechten Stoßdämpfer
als versuch wechseln…
PS: Habe diese Klackern aufgenommen, kann dies aber hier nicht als Datei anhängen (Dateiendung sowie Größe nicht erlaubt)






Viele Grüße von Rainer und allen noch einen schönen Sonntag

Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 946

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 16 / 27

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. April 2016, 09:45

Ich hatte im Winter folgendes Problem an einem neuen A3 8V.
Beim Überfahren der unebenen Strasse, Bodenwellen, und besonders in Linkskurven, hatte ich ein Geräusch das klang, als würde ein Kabelbaum, bzw Stecker an die Seitenverkleidung schlagen.
Das klingt jetzt mal etwas ähnlich wie bei dir.
Ich ordnete das etwas hinter mir ein, Fahrerseitig. Teils auf die B-Säule.

Ursache war das Türschloß. Da ist so ein Plastikteil das gerne bricht, bzw zu großes Spiel bekommt. Nach dem Tausch war das weg. Vielleicht sollte man da mal schauen.

PS: Kannst Du das Video in Youtube hochladen? Alternativ sende es an meine Emailadresse aus dem Impressum
Ich will 4 Audi haben ... :D


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dnageiw (28.04.2016)

dnageiw

Anfänger

  • »dnageiw« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Danksagungen: 1 / 5

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. April 2016, 16:09

Vielen Dank!

Hallo

Mail mit der Tonaufnahme und beschreibung ist unterwegs...

Viele Grüße von Rainer

Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 946

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 16 / 27

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. April 2016, 06:58

Prima, ich schaus mir an
Ich will 4 Audi haben ... :D


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dnageiw (06.05.2016)

dnageiw

Anfänger

  • »dnageiw« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Danksagungen: 1 / 5

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. Mai 2016, 17:53

So, Update

Habe mir beide vorderen Stoßdämpfer/Federbeine erneuern lassen und mein Klackern ist weg!

Das einzigste ist jetz noch ein minimales klackern hinten Rechts, aber nur bei extremen unebenheiten zu hören

Damit kann ich bestens leben und für mich wichtig, ich weiß nun woher es kommt!


Gruß und schönes Wochenende Rainer

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paramedic_LU (09.05.2016)

Ähnliche Themen