Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: R8-Quattro.de, die R8-Community rund um den Audi R8. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 946

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 16 / 28

  • Nachricht senden

21

Montag, 15. April 2013, 07:06

Das schaut klasse aus :thumbsup:
Bin mal auf die ersten Bilder gespannt, wenn das eingebaut ist, wie das im Motorraum rüberkommt. :)
Machste sonst noch was in Carbon was Teile im Motorraum angeht?
Ich will 4 Audi haben ... :D


Kleinschwarzstark

Fortgeschrittener

  • »Kleinschwarzstark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 25 / 0

  • Nachricht senden

22

Montag, 15. April 2013, 08:48

Motorraum seitig wars das.

Was mir noch so im Hirn rum schwirrt ist die kpl. Unterboden CW Verkleidung in leichtem Carbon und vielleicht auch die Kofferraumverkleidungen,

Tom
Das schaut klasse aus :thumbsup:
Bin mal auf die ersten Bilder gespannt, wenn das eingebaut ist, wie das im Motorraum rüberkommt. :)
Machste sonst noch was in Carbon was Teile im Motorraum angeht?

Kleinschwarzstark

Fortgeschrittener

  • »Kleinschwarzstark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 25 / 0

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 24. April 2013, 11:02

eine Zeitmessung "zwischendurch" 100-200 in 8,6 Sek.

Das kann sich sehen lassen :D



Tom

oguz87

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 12. Mai 2013, 14:09

erstklassige Arbeit. Sehr geile Sache. Darf ich mal fragen welche Dropsselklappen du da verwendet hast? Waren noch irgendwelche anderen Anpassungen notwendig?

Kleinschwarzstark

Fortgeschrittener

  • »Kleinschwarzstark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 25 / 0

  • Nachricht senden

25

Montag, 13. Mai 2013, 08:09

die zwei größeren Drosselklappen bekommt man bei mir neu mit Rechnung.
Im Lieferumfang sind noch zwei Dichtungen und Alu Gewindestangen zum verschließen der alten Schraublöcher im Saugrohr.

Als Leihgabe gibt es eine Bohrschablone für das neu Bohren der Schraublöcher und Gewindeschneidsatz M6.
Die größeren Drosselklappen zwingen noch ein Auffräsen der Eingangsstutzen.

Wer sich das nicht zutraut, biete ich eine Umarbeitung des Saugrohrsammlers an, Kostenpunkt 180,- euro Netto

Tom
erstklassige Arbeit. Sehr geile Sache. Darf ich mal fragen welche Dropsselklappen du da verwendet hast? Waren noch irgendwelche anderen Anpassungen notwendig?

oguz87

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

26

Montag, 13. Mai 2013, 15:10

Danke für deine Infos. Es wird sich diese Woche noch entscheiden ob und wann ich einen R8 besitzen werde. Werde mich dann definitiv bei dir melden. Gruß Oguz

Kleinschwarzstark

Fortgeschrittener

  • »Kleinschwarzstark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 25 / 0

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 19. Mai 2013, 12:55

schönes Wetter A39 ist frei und darum mal ein paar 0-100Km/h durchgefahen.

Leider drehen die Hinterräder immer durch und das ASR verhindert bessere Zeiten als die 4,4s.
Von 0-50Km/h sind es 2,4s und hier verliere ich 0,4s

Semi Slic müssen hinten raus, dann klappt,s auch mit 4,1s

( Datum passt nicht, ist aber von heute )


Tom

Kleinschwarzstark

Fortgeschrittener

  • »Kleinschwarzstark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 25 / 0

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 3. Juli 2013, 16:58

nachdem nun ein V10 nicht wirklich schneller war ( ab Minute 2:35 )...................... > http://youtu.be/hQB5nu6s9vM

sind noch weitere Maßnahmen umgesetzt

leichtere Sportbatterie


Zusatzluftansaugung ala R8 GT Luftschächte






über die Heckklappenverkleidung/Blende




mit Abdichtung zum Motorraum um kalte Frischluft über den Spoiler anzusaugen


Tom

Kleinschwarzstark

Fortgeschrittener

  • »Kleinschwarzstark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 25 / 0

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 18. Juli 2013, 18:24

größere Luftmassenmesser sowie nochmals größere K&N Luftfilter und eine Zusatzluftklappensteuerung
per Druckdifferenz sind nun auch verbaut.








Tom

Kleinschwarzstark

Fortgeschrittener

  • »Kleinschwarzstark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 25 / 0

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 09:33

da Jahr ist fast um und der R hat schadlos über 10.000KM mit 475PS 495NM Drehmoment überstanden.

Von der Performance ist mein R V8 schon sehr schnell :D



Tom

Kleinschwarzstark

Fortgeschrittener

  • »Kleinschwarzstark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 25 / 0

  • Nachricht senden

31

Samstag, 26. Oktober 2013, 17:00

und der Sprint von 100-250KM/H heute mit 17,6s



Tom

Kleinschwarzstark

Fortgeschrittener

  • »Kleinschwarzstark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 25 / 0

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 21. November 2013, 17:03

nun ist die Makrolon Heckscheibe da :thumbsup:

optisch perfekt und nur 4Kg schwer





Tom

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paramedic_LU (22.11.2013)

Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 946

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 16 / 28

  • Nachricht senden

33

Freitag, 22. November 2013, 07:20

Donnerwetter.

Macht einen hochwertigen Eindruck :thumbsup:
Ich will 4 Audi haben ... :D


Kleinschwarzstark

Fortgeschrittener

  • »Kleinschwarzstark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 25 / 0

  • Nachricht senden

34

Freitag, 22. November 2013, 09:24

ist ja auch der selbe Hersteller, der die R8 GT Heckscheiben hergestellt hatte.
Selbe Spezifikation, Qualität wie von Audi gewünscht und gefordert.

Tom

Kleinschwarzstark

Fortgeschrittener

  • »Kleinschwarzstark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 25 / 0

  • Nachricht senden

35

Samstag, 23. November 2013, 09:57

original Heckscheibe ist in 1/2h rausgetrennt.

Heckscheibe original



Heckscheibe Makrolon


Tom

Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 946

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 16 / 28

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 24. November 2013, 18:30

Kein Unterschied zu sehn :)
Ich will 4 Audi haben ... :D


Kleinschwarzstark

Fortgeschrittener

  • »Kleinschwarzstark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 25 / 0

  • Nachricht senden

37

Montag, 25. November 2013, 17:33

der nächste Schritt sind nun die seitlichen Lüftungsgitter.
Die beiden Serienteile wiegen mal schlank 1,2Kg und werden durch leichtere Teile ersetzt.

Die Audi R8 GT mit gehobener Ausstattung, also 4mm dünne Glasscheibe anstelle der Makrolonscheibe,
haben seitliche Einsätze, kosten allerdings bei Audi je 2000,- Euro ( 200g) das Stück :thumbsup:

Tom

Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 946

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 16 / 28

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 26. November 2013, 07:08

Das ist ne Hausnummer :)
Ich will 4 Audi haben ... :D


Kleinschwarzstark

Fortgeschrittener

  • »Kleinschwarzstark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 25 / 0

  • Nachricht senden

39

Montag, 6. Januar 2014, 16:39

war nicht untätig in letzter Zeit :D

Neue Schuhe und ein Flügelwerk für Heck




Tom

Kleinschwarzstark

Fortgeschrittener

  • »Kleinschwarzstark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Danksagungen: 25 / 0

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 9. Februar 2014, 17:08

Da ja die vorhandene Selbstbau-Abgasanlage nur eine Notlösung war und nicht dem Optimum entsprach,
sollte diesen Winter eine Abgasanlage passend zu den Fächerkrümmern gebaut werden.
Zufällig bin ich über eine preiswerte Capristo 4 Klappen Abgasanlage gestolpert und diese
entspricht meinen Vorstellungen in der Rohrführung und Abmaßen.
Allerdings wird diese noch modifiziert

Frischluftseitig wurden noch Querschnittsverängungen beseitigt.

Die Tage gibt es noch einen Sportstabilisator für die Hinterachse
und V10 Auspuffblenden von Akrapovic in Titan/Carbon.

Capristo im R8


Ansaugung original


Ansaugung optimiert



Tom

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paramedic_LU (10.02.2014)