Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: R8-Quattro.de, die R8-Community rund um den Audi R8. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ForrestGump

Schüler

  • »ForrestGump« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. Oktober 2006, 03:16

Audi R8 Roadster


http://www.speedheads.de/galleries/0036/003508.jpg

http://www.speedheads.de/galleries/0036/003641.jpg

Quelle:
http://www.speedheads.de/forum/showthread.php?threadid=7838

Fanbert

Fortgeschrittener

  • »Fanbert« wurde gesperrt

Beiträge: 534

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Oktober 2006, 13:57

Ja würde mir auch sehr gefallen so ohne dach

ForrestGump

Schüler

  • »ForrestGump« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

  • Nachricht senden

3

Freitag, 27. Oktober 2006, 00:16

Ob das so kommt ?
Ich weis nicht…
Hoffe doch, Audi wird eine Version wie den Lamborghini Gallardo Spider bringen.

http://static.blogo.it/autoblog/hamann_gallardo_spider_2.jpg

http://www.edmunds.com/media/roadtests/firstdrive/2006/lamborghini.gallardo.spyder/06.lamborgini.gallardo.spyder.340.jpg

http://www.speedheads.de/artikelbilder/2005/specials/AutoZukunftLamboGallardoSpider.jpg



Fanbert

Fortgeschrittener

  • »Fanbert« wurde gesperrt

Beiträge: 534

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Oktober 2006, 00:23

Naja ich hätte gegen ein glasdach auch nichts dagegen

r8-racer

Schüler

Beiträge: 93

  • Nachricht senden

5

Montag, 29. Januar 2007, 19:07

halte den r8 schon für zu teuer und zu schlecht ausgestattet- ausserdem gibts keine konditionen...
R8- wir lieben fliegen...

Fanbert

Fortgeschrittener

  • »Fanbert« wurde gesperrt

Beiträge: 534

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. Januar 2007, 19:33

Hmmm weiß nicht im sportwagensegment fällt mir ausser ner Z06 jetzt nichts ein was in der preiliga ist. Wobei ne Z06 auch wieder feinste ami qualitäts anmutung ist ;)

Und wenn man dann auch nocn sagt man hätte gerne nen Allrad wird die auswahl schon sehr klein

r8-racer

Schüler

Beiträge: 93

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. Januar 2007, 19:35

RE:

Zitat

Original geschrieben von Fanbert

Hmmm weiß nicht im sportwagensegment fällt mir ausser ner Z06 jetzt nichts ein was in der preiliga ist. Wobei ne Z06 auch wieder feinste ami qualitäts anmutung ist ;)

Und wenn man dann auch nocn sagt man hätte gerne nen Allrad wird die auswahl schon sehr klein


das schon- muss audi aber geschätzte 25.000 euro am auto wie porsche verdienen???gggggg
R8- wir lieben fliegen...

Fanbert

Fortgeschrittener

  • »Fanbert« wurde gesperrt

Beiträge: 534

  • Nachricht senden

8

Montag, 29. Januar 2007, 19:39

Tja wenn porsche das kann warum dann audi nicht auch, und sie sind dabei immer noch ein ordentliches stück billiger als Porsche

Exklusivität hatte immer schon ihren preis. Wir reden hier nicht von nem Auto für jeden. Stell dir mal vopr ein R8 würde 50.000 kosten, dann würde ja jeder damit rumfahren und er wäre nichts besonderes mehr ;)

NSU-Junkie

Schüler

Beiträge: 77

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 30. Januar 2007, 09:18

RE:

Zitat

Original geschrieben von Fanbert

Tja wenn porsche das kann warum dann audi nicht auch, und sie sind dabei immer noch ein ordentliches stück billiger als Porsche

Exklusivität hatte immer schon ihren preis. Wir reden hier nicht von nem Auto für jeden. Stell dir mal vopr ein R8 würde 50.000 kosten, dann würde ja jeder damit rumfahren und er wäre nichts besonderes mehr ;)


ZUSTIMM :)

r8-racer

Schüler

Beiträge: 93

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 31. Januar 2007, 09:08

was hat mein professor immer gesagt- was wäre wenn fragen sind nicht zulässig- von 50.000 hat n i e jemand etwas gesagt- aber es macht einen unterschied, on man im jahr 100.000 oder 1.000.000 autos baut und verkauft- die kostenstruktur ist himmelweit anders- das problem ist doch in realiter ein anderes: der r8 hat keinen wirklichen konkurrenten- vom 997 aus dem eigenen hause mal abgesehen... und das werden auch die roadsterkäufer mitbezahlen müssen....ggggg
R8- wir lieben fliegen...

r8-racer

Schüler

Beiträge: 93

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 6. Februar 2007, 18:29

nochmal: m.e. wäre 80.000.- als grundpreis i.o. und mit schöner ausstattung 100.000- und nicht 125.000.- audi könnte das ding ohne probleme zu diesen preisen anbieten- die deckungsbeiträge wären dennoch noch eine sensation- wetten???gggg
R8- wir lieben fliegen...

DSGFanatiker

Anfänger

Beiträge: 24

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 8. Februar 2007, 00:00

Audi kann jetzt auch nicht so einfach den R8 so billig anbieten, ich glaube das ist schon sehr wohl überlegt und gut platziert vom Preis her! Klar wär mir günstiger lieber...aber ich meine dein Argument von keinem Konkurrenten spricht ja eher dafür dass Audi es sich leisten kann den Preis höher anzusetzten oder?

mfg

DSGFanatiker

r8-racer

Schüler

Beiträge: 93

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 8. Februar 2007, 21:08

RE:

Zitat

Original geschrieben von DSGFanatiker

Audi kann jetzt auch nicht so einfach den R8 so billig anbieten, ich glaube das ist schon sehr wohl überlegt und gut platziert vom Preis her! Klar wär mir günstiger lieber...aber ich meine dein Argument von keinem Konkurrenten spricht ja eher dafür dass Audi es sich leisten kann den Preis höher anzusetzten oder?

mfg

DSGFanatiker


abwarten- und schampustrinken- das problem hatte audi schon mindestens einmal: a2- zu gut- zu teuer- zu schlecht kommuniziert-------flop....

merke: richtiges einpreisen ist für l a n g frsitigen erfolg überlebenswichtig- der r8 ist fisch im 997-becken und dafür ist der in der basisvariante zu teuer- da waren einige herren beim kalkulieren etwas zu gierig... merk dir den thread und schau in 2 jahren wieder nach- für 104-naja 120.000.- öcken gibts emotionalere angebote am markt- und die gibts nicht nur bei porsche- da sind auch italiener und briten sehr sehr stark...wetten? das problem des r8 wird der eingeschränkte nutzungskreis- die nutzbarkeit werden- ist im ansatz auch schon beim 997 das problem- ich weiss, wovon ich sprech...- nur hier wirds noch gravierender werden...
R8- wir lieben fliegen...

DSGFanatiker

Anfänger

Beiträge: 24

  • Nachricht senden

14

Freitag, 9. Februar 2007, 00:02

Du kannt doch nicht ein Nischenmodell wie den R8 mit einem Massenprodukt wie den A2 vergleichen...also bitte...

mfg

DSGFanatiker

r8-racer

Schüler

Beiträge: 93

  • Nachricht senden

15

Freitag, 9. Februar 2007, 22:54

RE:

Zitat

Original geschrieben von DSGFanatiker

Du kannt doch nicht ein Nischenmodell wie den R8 mit einem Massenprodukt wie den A2 vergleichen...also bitte...

mfg

DSGFanatiker


hab ich auch nicht, wenn du mal nachliest- aber: falsches einpreisen macht ein produkt kaputt!!!!- mal sehen, was langfristig draus wird:

meine persönliche prognose- bitte liebe audimarketingeinpreiser: n i c h t nachmachen:

r8-v10 gefühlter grundpreis 125.000.-.......

r8-v10-roadster: grundpreis 135.000.-.......

zzgl. ausstattung 15.000.-

also 140.000- 150.000.-- offensichtlich haben manche noch nicht überrissen (wir reden von euro- nicht dm- wie manch einer meinen mag...ggg), dass es hier auch für audi sehr, sehr dünn werden wird... we`ll see for it...

eins hatte ich noch vergessen: die mwst. ist schon drin!!!
R8- wir lieben fliegen...

Fanbert

Fortgeschrittener

  • »Fanbert« wurde gesperrt

Beiträge: 534

  • Nachricht senden

16

Samstag, 10. Februar 2007, 15:07

Also wenns ums Falscheinpreisen geht sollte dann porsche mal ganz schnell damit anfangen das zu ändern ;) Aber Brauchen sie ja nicht den trotzt extrem hohen preis kaufen die leute die dinger

Wenn ich mir nur den cayman innen angucke kommt mir das würgen. Für das Geld hätte ich eigentlich mehr erwartet.

In dieser Liga ist der Preis bei den meisten eher nebensächlch, da spielen emotionen ne größere rolle.

Denn rein vom wirtschaftlichen standpunkt dürfte man sich dann keine auto doeser klasse kaufen weil sie eigentlich vollkommen umsonst sind und ihren preis sowieso nicht wert

r8-racer

Schüler

Beiträge: 93

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 11. Februar 2007, 08:30

RE:

Zitat

Original geschrieben von Fanbert

Also wenns ums Falscheinpreisen geht sollte dann porsche mal ganz schnell damit anfangen das zu ändern ;) Aber Brauchen sie ja nicht den trotzt extrem hohen preis kaufen die leute die dinger

Wenn ich mir nur den cayman innen angucke kommt mir das würgen. Für das Geld hätte ich eigentlich mehr erwartet.

In dieser Liga ist der Preis bei den meisten eher nebensächlch, da spielen emotionen ne größere rolle.

Denn rein vom wirtschaftlichen standpunkt dürfte man sich dann keine auto doeser klasse kaufen weil sie eigentlich vollkommen umsonst sind und ihren preis sowieso nicht wert


das argument cayman hat schon was- keine frage- trotzdem- ich würde in kenntnis der gesamtumstände einen boxster kaufen- wenn ich in dieser preisklasse was suchen würde- mehr benefit für weniger geld und mittlerweile sind die auch leistungsmässig gleichauf, oder?

dennoch bleibt die grundkritik am r8- er wird in den varianten absolut abheben beim preis- aber audi ist nicht bentley...

das me. richtige preisgefüge wäre


v8 auf basis 997/s

v8 roadster auf basis 997/S cabrio

v10 irgendwo bei gt3/ turbo

v10 roadster bei turbo cabrio

als obere richtschnur....

über die ausstattung kann man dann noch feintunen...

und keine sorge- auch diese preise sind exklusiv genug- wenn man sie nämlich zahlen muss... und porsche verdient im schnitt je fzg mehr als 21.000 euro (beim 997 aufwärts noch mehr- gefühlte 30.000.-)- also jeweils einen gut bis sehr gut ausgestatteten vw golf...
R8- wir lieben fliegen...

DSGFanatiker

Anfänger

Beiträge: 24

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 11. Februar 2007, 19:34

Also ich finde der ist richtig eingepreist!

Zieht mann die richtigen leistungsmäßigen und Preislichen Konkurrenten heran!

Zuerst das Schnäpchen!

Corvette 404 PS und ähnliche Fahrleisutngen für 65.290€, aber Innenraum geht gar nicht und ist halt ein Ami!

dann zu den wirklichen Konkurrenten:

Maserati Gran Sport
400 PS 107t €

Porsche GT3
415PS 110t €

MB SL 500
388PS 105t €

Jaguar XKR
416PS 97.500 €

Aston Martin V8 Vantage
385PS 110t €

also wo ist da der Audi der teuerste oder schlecht eingepreist?

mfg

DSGFanatiker

r8-racer

Schüler

Beiträge: 93

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 13. Februar 2007, 08:08

RE:

Zitat

Original geschrieben von Fanbert

Tja wenn porsche das kann warum dann audi nicht auch, und sie sind dabei immer noch ein ordentliches stück billiger als Porsche

Exklusivität hatte immer schon ihren preis. Wir reden hier nicht von nem Auto für jeden. Stell dir mal vopr ein R8 würde 50.000 kosten, dann würde ja jeder damit rumfahren und er wäre nichts besonderes mehr ;)


also vom ordentlichen stück billiger kann ich leider nichts erkennen- ein porsche ist übrigens als 997 ein 2+2 und gepäckraum fürs we hat er auch noch.... :D
R8- wir lieben fliegen...

r8-racer

Schüler

Beiträge: 93

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 13. Februar 2007, 08:10

RE:

Zitat

Original geschrieben von Fanbert

Also wenns ums Falscheinpreisen geht sollte dann porsche mal ganz schnell damit anfangen das zu ändern ;) Aber Brauchen sie ja nicht den trotzt extrem hohen preis kaufen die leute die dinger

Wenn ich mir nur den cayman innen angucke kommt mir das würgen. Für das Geld hätte ich eigentlich mehr erwartet.

In dieser Liga ist der Preis bei den meisten eher nebensächlch, da spielen emotionen ne größere rolle.

Denn rein vom wirtschaftlichen standpunkt dürfte man sich dann keine auto doeser klasse kaufen weil sie eigentlich vollkommen umsonst sind und ihren preis sowieso nicht wert


absolut richtig, inneneinrichtung bei porsche ist eine zumutung- naja, irgendwo muss der astronomische gewinn je auto auch herkommen- ich werde jedoch nicht mehr teil des systems porsche werden- meine schuldigkeit ist getan... der mohr kauft künftig was anderes....
R8- wir lieben fliegen...