Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: R8-Quattro.de, die R8-Community rund um den Audi R8. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Oktober 2006, 09:20

Selbstleuchtendes LED-Kennzeichen für R8

Hallo ForrestGump,

wäre das nichts für Dein R8 ?
Ich denke das macht sich klasse am Heck des R8 (**)

Bei www.a3quattro-Forum.de sind einige die umrüsten.
Ich werde wenn der Termin stehnbleibt am 21.11.06 auf das LED-Kennzeichen umrüsten

Hier gehts zum A3Q-Thread

Von 3M
http://www.3m-pressnet.de/3m/opencms/newsdata/automobil/Hightech_fuers_Kennze_2006-06-19.12_26_13#images



















[H3]Hier das Pressevideo[/H3]
http://www.city-vision.de/mov/dsl/0000438_dsl.wmv


Bin auf Deine Meinung gespannt ;)
Ich will 4 Audi haben ... :D


ForrestGump

Schüler

Beiträge: 121

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. November 2006, 05:13

Super Idee !

Wenn das jetzt geht...
Na dann bin ich dabei
Sieht wirklich klasse aus.


Hab gleich mal an 3M geschrieben

Danke für die Info,
wusste ich noch nicht das es das gibt.

Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. November 2006, 12:52

Nach anfänglichen Problemen scheint es nun doch vorwärts zu gehn.
2 Präger in meiner Gegend ( Speyer, Bad Dürkheim) wußten nicht Bescheid und haben kein Intresse daran (selbst schuld!). Der Präger in Ludwigshafen war fehlinformiert.
Ich habe dann Kontakt zu 3M aufgenommen, diese wiederum zum Präger. Er ist jetzt informiert wie das abläuft und was notwendig ist und will sich bei mir melden. Die alten Prägemaschinen können weiterverwendet werden. Laut 3M ist es möglich innerhalb 2 Tagen vom Vorlieferanten ein Kennzeichen zu erhalten. Sollte dies in meinem Fall nicht klappen, bekomm ich von 3M einen Händler in meiner Nähe genannt der das 100% macht und auch anbietet.
Heut Mittag weiss ich da mehr Bescheid und wenn alles klappt, wird am 21.11.06 umgebaut *freu*


Edit:

Der große schwarze Rand unten, der Blende, ist breit genug für Beschriftung, ähnlich den Kennzeichenverstärkern herkömmlicher Art.
Darauf werde ich mit weisser reflektierender Folie (wie beim Rettungsdienst) den Schriftzug

A3-quattro.de in Form eines Aufklebers anbringen :D
Ich will 4 Audi haben ... :D


ForrestGump

Schüler

Beiträge: 121

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. November 2006, 22:54

RE:

Zitat

Original geschrieben von Paramedic_LU

Nach anfänglichen Problemen scheint es nun doch vorwärts zu gehn.
2 Präger in meiner Gegend ( Speyer, Bad Dürkheim) wußten nicht Bescheid und haben kein Intresse daran (selbst schuld!). Der Präger in Ludwigshafen war fehlinformiert.
Ich habe dann Kontakt zu 3M aufgenommen, diese wiederum zum Präger. Er ist jetzt informiert wie das abläuft und was notwendig ist und will sich bei mir melden. Die alten Prägemaschinen können weiterverwendet werden. Laut 3M ist es möglich innerhalb 2 Tagen vom Vorlieferanten ein Kennzeichen zu erhalten. Sollte dies in meinem Fall nicht klappen, bekomm ich von 3M einen Händler in meiner Nähe genannt der das 100% macht und auch anbietet.
Heut Mittag weiss ich da mehr Bescheid und wenn alles klappt, wird am 21.11.06 umgebaut *freu*


Edit:

Der große schwarze Rand unten, der Blende, ist breit genug für Beschriftung, ähnlich den Kennzeichenverstärkern herkömmlicher Art.
Darauf werde ich mit weisser reflektierender Folie (wie beim Rettungsdienst) den Schriftzug

A3-quattro.de in Form eines Aufklebers anbringen :D


:-) Stellst dann aber schon Bilder ein :D

Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. November 2006, 23:14

Net nur...sogar n Nachtfahrvideo :D 8-)
Ich will 4 Audi haben ... :D


Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. November 2006, 21:35

Gibt schon wieder eine andere Info.
Heute rief der Präger aus Ludwigshafen an.

Das erste, er bekommt per Post von seinem Vorlieferanten nochmals genaue details zum Schild, Prägung, Montage, welche er mir weiterleitet.

Das Zweite. So wie er nun mitbekam, werden die nicht beim Präger, sondern beim Vorlieferanten geprägt/bedruckt.
Man hätte dann innerhalvb von ca. 2 Tagen sein Schild mit seinem Kennzeichen.
Anscheinend muß man das beim Präger nur bestellen.
Na das wird bestimmt Stoßzeiten mit sich ziehen in der Anfangszeit.

Werde morgen erneut anrufen und nachhaken.
Ich will 4 Audi haben ... :D


Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. November 2006, 14:52

Wenn alles klappt wird es Freitag geliefert
Ich will 4 Audi haben ... :D


Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. November 2006, 09:17

So, hier gehts wieder ein Stück weiter.
Da auf die schnelle in ganz Ludwigshafen, Mannheim, Speyer, Frankenthal derzeit noch kein Präger in der Lage ist mir eines zu beschaffen und zu prägen, bekomme ich ausnahmsweise von der Firma 3M eines welches Samstag oder Montag bei mir sein soll.

Großen Dank an das Engagement der Mitarbeiter der Firma 3M von meiner Seite aus hier an dieser Stelle.

Auch wird ein Paket mit Info-Broschüren geliefert. Bei Intresse PN an mich, Rest wird beim Treffen/ Essen Motorshow/ Abschlußessen NSU verteilt.

Da ich vorhabe vor dem Umbau Bilder und Videos zu fertigen, um es dann vergleichend erneut mit dem neuen Schild von 3M vergleichen zu können, suche ich hier aus dem Rhein-Pfalz-Kreis , jemanden mit einem 8P, der bereit wäre, für einen direkten Vergleich , A3 neben A3, sein Fahrzeug zur Verfügung zu stellen.

Intressenten bitte per PN oder Posting Bescheid geben.

So nun beginnt die Warterei....ich fühl mich wie damals bei der Warterei auf meinen neuen A3,,,will sagen es ist fast noch schlimmer .... :D

Darauf jeden Abend 1- 2 pepsi :p


[hr]

Edit

An unsere Freunde aus Österreich und der Schweiz.

Zur Zeit gibt es noch keine Schilder für das "Ausland".
Erst wird der Start und der bundesdeutsche Bedarf abgedeckt.
Mit einem Start in AUT, wird laut 3M nicht vor Sommer 2007 zu rechnen sein.
Ich will 4 Audi haben ... :D


Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. November 2006, 17:41

Die ersten Prospekte kamen heute mit der Post.
Rhein-Pfalz-Kreis Fahrer haben da jetzt n kleinen Vorteil ;)
zeitlich gesehen.


Ich will 4 Audi haben ... :D


Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 15. November 2006, 19:09

Laut Website kostet das SLN, 69.- Euro

Alle Details unter www.3M-SLN.de


Hier die Montageanleitung

Die Bauartgenehmigung
Download

Technische Anforderungen
Download
Ich will 4 Audi haben ... :D


Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

11

Freitag, 17. November 2006, 16:10

Ein neues Video, welches den Unterschied Vorher/nachher zeigt gibts hier


http://www.3m-net.de/sln/03_video_von_nicole_ehlers_DSL.wmv

8-)
Ich will 4 Audi haben ... :D


Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

12

Freitag, 17. November 2006, 18:09

*Jubel*

Ich glaubs ja net...... komm ich eben heim, liegt da ein großes Paket....

von 3M.....ja super. Dankeschön !!!

@Forrest,,,mach das bloß dran an den R8 !!!

Kam ja ruckzuck mein SLN.....schade dass die Zulassungsstelle schon zu hat, sonst würde ich es glatt selbst montieren.
Wie das ausschaut kann das jeder selbst dranmachen. Habt keine Angst. Auch das Kabel zum Anschliessen, ist wunderbar durchdacht angebracht. Auf der Rückseite des Trägers befinden sich Rillen die ähnlich Kanälen sind. Darin kann man das zu jeder beliebigen Stelle des Trägers legen und dann nach Außen führen.
Durchbrüche sind schon drin.
Man muß das lediglich beim A3 in die Einheit der Beleuchtung führen, die beim Kofferraumdeckel-Öffner sitzt. Da sind auch Löcher. Da kann man es reinführen, und von Aussen sieht man nichts. Wenn man die Birnen auch von Außen wechseln kann, ohne Innenverkleidung zu entfernen geht das in echt 15 Minuten.

Der Träger fühlt sich im übrigen schwer an, und der Kunststoff ist seeehr hochwertig.

Das Schild selbst ist Transparent und refektierend. Im übrigen auch hochwertiger Kunststoff. Auf dem Träger sind Schaumgummiwülste aufgebracht, auf die das Schild geclipst wird. Somit rappelt auch nichts.

Es sind auch für den Träger Gummiteile dabei, damit er fest am Kofferraumdeckel anliegt und nicht rappelt.

Ich bin sehr begeistert bis jetzt, über das was geliefert wurde.

Nochmals Dank an die Firma 3M !!!

Hier n paar Bilder







Ich will 4 Audi haben ... :D


ForrestGump

Schüler

Beiträge: 121

  • Nachricht senden

13

Samstag, 18. November 2006, 02:50

Super
freut mich für Dich :D :D

Bis Juli dürfte es die ja auch bei uns geben :) :)

Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 19. November 2006, 16:14

Bin jetzt gerade mal dabei eine Bildgallerie zu erstellen, um einen Vergleich zu haben

- herkömmliches Nummernschild bei Tag
- SLN von 3M bei Tag
- Herkömmliches Nummernschild bei Nacht
- SLN von 3M bei Nacht

Auch erstelle ich einige Video-Clips.

- Wegfahrt unbeleuchtet, herkömmliches Nummernschild bei Tag
- Wegfahrt beleuchtet, herkömmliches Nummernschild bei Tag
- Wegfahrt unbeleuchtet, herkömmliches Nummernschild bei Nacht
- Wegfahrt beleuchtet, herkömmliches Nummernschild bei Nacht

- Wegfahrt unbeleuchtet, SLNvon 3M bei Tag
- Wegfahrt beleuchtet, SLN von 3M bei Tag
- Wegfahrt unbeleuchtet, SLN von 3M bei Nacht
- Wegfahrt beleuchtet, SLN von 3M bei Nacht

- während der Fahrt vor dem filmenden Fahrzeug bei Nacht/Tag


Die ersten beiden hab ich schon gedreht. Ist schon beeindruckend wie funzelhaft und gelb die beiden Lampen bei Tag erscheinen. Bin gespannt wie das beim SLN kommt

Ich will 4 Audi haben ... :D


Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 21. November 2006, 21:24

Es ist da

Heut war es soweit.
Das Kennzeichen kam dran. Den ganzen Tag wartete ich auf Feierabend.
Auf dem Hof stand er schon, also flugs lief ich zum Heck und staunte nicht schlecht.
Das sieht unbeleuchtet schon extrem geil aus. Und alles so schön weiß.

Das Kennzeichen wurde wie von mir angegeben bis fast an die Deckel der alten Beleuchtung hochgeschoben und montiert. Das kabel kommt hinter dem Schild vor und geht dann durch die alte Beleuchtungseinheit in die Heckklappe.
Das Kabel sieht man nicht.
Da die Lastwiderstände noch nicht geliefert wurden, wurde die alte Beleuchtung abgeklebt.
Bilder aus der Nähe mach ich bei Tag, bzw dann noch mal wenn die Widerstände drin sind und man das Isolierband nicht sieht.

Vorweg an alle zukünftigen. Da die Heckklappe des A3 nicht 100% plan ist, liegt das Kennzeichen nicht bündig am Blech an. Ich muss morgen bei 3M abklären ob das falsch gerastet wurde, oder ob das so sein soll.

Trotz des geringen Luftspaltes schauts klasse aus.

Die Rechnung ist nicht ganz aufgeschlüsselt. Da muss ich noch mals nachhaken.
Mein Autohaus erledigte das alles mit den Behördengängen und Siegeln.
Das ganze kostet 55,05.- Euro

Jetzt kann man sagen, OK das mach ich selber. Klar kann jeder machen wie er mag. Ich würde in dem Fall 3-4 Std Gleitzeit verlieren, und darauf hatte ich keine Lust.

Kennzeichen Umbau ist leider mit dem Umbau auf S3-Pedalerie verschmolzen worden. Da muss ich auch nachhaken. Beides kommt auf 159,40.- Euro. Ohne Teile. Nur Arbeitslohn.

Noch ein Kaffee getrunken, mit den Mechanikern etwas gesprochen dann gings auf die Heimfahrt. Den Mitarbeitern des Autohauses gefällt das übrigens sehr gut.

Gerade 17 Uhr rum, Dämmerung, dunkle Wolken und leichter Regen. Perfektes Testwetter.
Schon auf der Fahrt zur AB-Auffahrt fiel mir auf dass anders als sonst die hinter mir fahrenden nicht dicht auffuhren. Im Gegenteil. Eher ein großer Abstand. Und das in der Ortschaft.
A 650 draufgefahren. Linke Spur 130 LIMIT. Ich fuhr 130. Kein Auto dicht am Heck
Der hinter mir hatte sehr viel Luft gelassen. Ich liess mal ohne Bremse treten ausrollen auf 100. Er hielt den Abstand. Dann provokativ auf 90. Auch diesmal gleicher Abstand.

Ja glaubt man`s *fg
So gings 2 Autobahnen und Bundesstrasse bis nach Hause. Schaut schon höllisch gut aus das Teil. Mittlerweile war es ganz dunkel.

Ich bin fasziniert von der großen weissen Fläche. In Verbindung mit den beiden roten Heckleuchten eine prägnante Linie.

Ich machte noch einige Bilder. Leider verwackeln die teils im Dunkeln ohne Blitz. Aber ich denke, man sieht den Unterschied.

Die Tage stell ich bessere rein und ein geschnittenes Vergleichsvideo.
Leider vergaß ich in der Euphorie die Bilder des Umbau beim Autohaus. Somit kann ich keine Anleitung erstellen. Das hol ich nach sobald ich die Bilder habe.











EDIT:
Für den Rahmen um das Kennzeichen liess ich mir in Silber den Schriftzug A3-quattro.de prägen. Kommt Samstag bei Tag drauf o--o
Ich will 4 Audi haben ... :D


Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 22. November 2006, 22:18

Heute hatte ich den Feierabend kaum abwarten können.
Fuhr nochmals eine längere Zeit herum um mal zu beobachten was so um den A3 mit SLN herum geschah.

Bestätigen kann ich folgendes Phänomen.
Alle die direkt hinter mir das erste Fahrzeug sind, halten gewaltigen Abstand ein. Warum auch immer. Sei es, sie vermuten ein Einsatzfahrzeug einer Organisation, oder sie sind nur verwundert.
Möglich dass es auch zu ungewöhnlich hell ist.

Einer hinter mir machte nach kurzer Zeit seine Nebler an ....

Wird sich rausstellen mit der Zeit wie die alle so damit klarkommen.

Von Fußgängern gabs nur positives zu hören. Die blieben stehn und diskutierten über das seltsame Schild, was das wohl sei ....hehe

Irgendwie warte ich schon darauf, dass mal die Rennleitung kommt +fg+

Habe heute mal ein kleines Video-File auf dem Handelshof-Parkplatz gedreht. Es ist zwar besser als die Bilder von Gestern, aber noch nicht das Wahre. Diese Brillianz und das tolle Aussehn wie es in Echt ist, kann man nicht auf Film bringen. Zumal meine Cam im Dunklen große Probleme mit dem Zoom und Fokus hat. Aber ich denke man bekommt einen besseren Eindruck als durch die Bilder gestern.

Hier der Download

Erstes Video von meinem SLN

@007

Die Probleme mit den Heckleuchten hab ich nicht, da ich die mit Hewasin vesiegelt ab. Da haftet nichts dran.
Zur Temperatur. Das Schild wird nicht warm. Fuhr 3 Stunden mit Licht. Das Ding hat Außentemperatur der Umwelt,

@ALL
Ach ja. Nachteil den ich festgestellt habe:
Wirft man die Kofferraumklappe zu, schepperts gewaltig im Karton. Kein satter Tonfall beim zuschlagen mehr. Es ist das Kennzeichen. Sind die Lastwiderstände in einigen Tagen eingebaut, dann fixier und dämm ich das Kennzeichen, dann ist wieder Ruhe.
Ich will 4 Audi haben ... :D


Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 23. November 2006, 16:03

Habe jetzt Kontakt mit einem weiteren Präger aufgenommen.

Heute Abend bekommt er kurz eine Info per mail wieviele Schilder es sind.
Dann erstellt er mir ein Angebot was hoffentlich heute noch kommt.

Preislich sieht er gute Chancen uns entgegenzukommen, wie er meinte.

Im Lieferumfang enthalten:
-Das Set der Leuchteinheit
-1 geprägtes Schild mit dem gewünschten Kennzeichen
-Verpackung+Versand+Porto

Lieferbar ab Bestellung in ca. 2 Tagen

Das heisst:
Ihr müßtet dann mit dem geprägten Schild nur noch auf Eure Zulassungsstelle gehn und die Siegel aufkleben lassen.

Ablaufen wird es so, damit ich auf keinen Kosten sitzen bleibe.
Ich schicke dem Präger die Vorabliste, und jeder von Euch schreibt ihm ne mail mit Eurer Bestellung. Er vergleicht mit meiner Liste ob ihr draufsteht, dann gibts auf Eure Bestellung Rabatt.
Ich denke das ist so , OK

Wer sich noch anschliessen möchte, email an Paramedic_LU @ A3-quattro.de , wenns geht mit Name, Adresse, Kennzeichen

So dann schaun wir mal was rauskommt :)
Ich will 4 Audi haben ... :D


Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 28. November 2006, 19:43

Wer nun bei der Sammelbestellung zu untenstehenden Konditionen mitbestellen möchte, der sende mir bis Freitag den 1.12.2006 / 17 Uhr , folgende Daten an Paramedic_LU @ A3-quattro.de

Adresse, email, gewünschtes Kennzeichen, Telefonnummer für Rückfragen seitens der Prägerfirma

Der Ablauf ist wie folgt:
Ich sammle bis zum Stichtag die Teilnehmer, erstelle eine Liste und sende sie nach dem Stichtag zum Präger.
Er beginnt MONTAG mit der Herstellung. Dauer mit Versand ca. 2 Werktage
Das Schild wird per NACHNAME geliefert

Ich trete nur als Vermittler auf und leite die Käufer an die Firma weiter.
Vertragspartner und Hersteller ist

ASG Auto-Schilder GmbH
Am Kratt 10
22926 Ahrensburg
Telefon: 04102 804-0

Zu meiner Absicherung schickt ihr nochmals eine Bestell-email an die Firma, die dann mit der Liste abgleicht.
Die emailadresse schick ich Euch als Antwort auf Eure email an mich mit Euren Daten.

PREIS:
SLN + geprägtes Kennzeichen 89,90.- Euro
Versand 4,50.- Euro
+ Nachnamegebühr
Ich will 4 Audi haben ... :D


Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 29. November 2006, 17:50

Von 21 Intressierten, bekam ich gerade mal von 10 die definitive Zusage zur Bestellung.
Wir brauchen 20.

Also an den Rest:

Meldet Euch
Ich will 4 Audi haben ... :D


Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

20

Samstag, 2. Dezember 2006, 14:24

Gibts noch weitere Intressenten?

Sonntag Abend 21 Uhr ist Dead-Line , bis dahin werden noch Bestellungen entgegengenommen.
Bis jetzt sinds zum Glück genau 20 Leute.
Werdens mehr, versuch ich nochmals einen günstigeren Preis zu bekommen, da wir ja über 20 sind.
Ich will 4 Audi haben ... :D