Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: R8-Quattro.de, die R8-Community rund um den Audi R8. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AudiR8

Fortgeschrittener

  • »AudiR8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Oktober 2007, 04:31

Sportwagen Herrmann Erfahrungsbericht

Ich war heute den ganzen Tag bei Sportwagen Herrmann in Obersulm.

Gegen 13:30 Uhr traf ich bei Sportwagen Herrmann ein.

Ein schönes Firmengebäude, alles sehr gepflegt und ordentlich.
Ich parkte im Hof, wo mich gleich eine liebenswerte Dobermann Hündin begrüßte.

Herr Herrmann arbeitete gerade an verschiedenen Porsches und an einem Audi S6.

Ich wurde sehr herzlich begrüßt,
schon nach wenigen Minuten war klar, Herr Herrmann ist ein Sportwagen und vor allem Porschefan sondergleichen.
Ich habe selten einen Menschen erlebt, der mit so viel Begeisterung von Porsche
und Tuning allgemein redet. Der Mann liebt seinen Beruf, und übt diesen mit ganzen Herzen aus.

Mit schier unglaublicher Liebe zum Detail erklärt er auf Wunsch jeden Schritt seiner Arbeit.
Herr Herrmann Dokumentiert seine Arbeit, für seine Kunden, sowohl in Bild wie auch in Video.

Egal ob Porsche 911, Boxster, Mercedes AMG, SLR oder Porsche GT,
Lamborghini, Aston Martin oder Audi R8 Tuning… er hat von jedem Auto Videos.

Die Autos haben nach dem Umbau einen derart geilen Sound,
eigentlich müsste man diese Autos wegen Sittenwidrigkeit oder Verstoß gegen die guten Sitten verbieten :-)

Der Sound den ein Sportauspuff von Herrmann einen Aston Martin entlockt,
lässt selbst den Papst zum Sportwagenliebhaber werden.

Ich konnte mir verschiedene arbeiten von Sportwagen Herrmann vor Ort ansehen,
und Herr Herrmann erklärte ausführlich woran er bei welchen Wagen gerade arbeitet.

Natürlich interessierte ich mich in erster Linie für den Klappen-Sportauspuffumbau von Herrmann. Herr Herrmann holte verschiedene bereits umgebaute Auspuffanlagen aus dem Regal, und erklärte mir seine Arbeit bis ins Detail.
Jede Schweißnaht und selbst das Schweißverfahren erklärte er mir genau.

Dann gingen wir zu den Audi S6, an dem er gerade verschiedene Tuning – Maßnahmen durchgeführt hatte. Der Wagen wurde auf der Hebebühne hochgefahren, und er erklärte mir direkt am Wagen den Umbau. Die Sportauspuffanlage für den Audi S6 war komplett aus Edelstahl von Hand gefertigt, absolute Passgenauigkeit.
Ich dufte mir jede Schweißnaht genau ansehen.

Selbst die Funktionsweise der Sportauspuffanlage und der Klappensteuerung wurde mir genauestens erklärt.
Was ich da gesehen habe, war Handwerkskunst der Spitzenklasse.
Jede Schweißnaht einfach perfekt.

Dann ließ er den Wagen wieder von der Hebebühne.

Als Wagen wieder auf den Boden stand startete Herr Herrmann den Motor,
der Klang tief und beeindruckend… zu meiner Verwunderung stieg Herr Herrmann gleich wieder aus, ohne zumindest einmal Gas gegeben zu haben.

Herr Hermann meinte dann nur…. Der Wagen muss erst warm laufen, dann kann er mir mal richtig hören lassen wie der Wagen klingt…. Dauert nur 10 Minuten.

Ich war angenehm überrascht…
Denn das zeigt mit welcher Sorgfalt da mit Kundenfahrzeugen umgegangen wird.

Bis der Wagen warm war, tranken wir noch eine Tasse Kaffee.
Nach 10 Minuten war es soweit… er fuhr den Wagen langsam aus der Halle,
gab dann einige mal im Hof kurz Gas…
Der Klang war beeindruckend, aber keineswegs zu aufdringlich.

Doch dann kam der Oberhammer!
Ich zwar schon begeistert…

Doch dann meinte Herr Herrmann ,
so klingt die Auspuffanlage wenn die Drosselklappen noch zu sind.

Ich dachte nur ? Wie bitte…???
Die Auspuffanlage war noch ZU ?

Als Herr Herrmann nun den Schalter im Fahrzeuginneren betätigte, und Gas gab…
Blieben mir die Gesichtszüge stehen…
Ich fühlte mich schlagartig in die 60er Jahre zurückversetzt,
wo Sportwagen noch wie Sportwagen klingen durften und einen jeder Gasstoß das Adrenalin durch die Adern jagte.

Ich habe ja schon viele Sportwägen, oder Sportauspuffanlagen gehört,
doch der schier unglaublich sportlich Sound der mir nun entgegenschlug…
Einfach unbeschreiblich, und nicht in Worte zu fassen…unglaublich.…

Dagegen klingt alles andere nur wie ein billiger Versuch.

Absolut over the Top
Das war Gänsehaut Fehling pur…
Kein Japan „pleng-pleng“ oder „weng – weng“
Auch kein Versuch sportlich klingen zu wollen, kein blechernes Gekreische oder
Halbherziges wollen… Nein … Das war der ultimative Sportwagensound.

Jeder Gasstoß eine Kampfansage, tief grollend.. die Luft vibrierte…
Das klang nach Rennsport, alten Rennwagen, Leistung pur
Da lief einen eine Gänsehaut nach der nächsten über den Rücken…

Als die Klappen offen waren, klang der Audi schlagartig wie ein Alter Rennwagen,
vom Klangbild einfach unbeschreiblich und begeisternd.

Wer nur ein Quäntchen Benzin im Blut hat, wird bei dem Klang
genau das gleiche tun wie ich….

Seinen Schlüssel zücken, Herrn Herrmann in die Hand drücken,
und sagen „Bitte Maestro“ tun Sie es.

Ich habe jetzt stundenlang gesucht,
das hier klingt noch am ähnlichsten, nicht ganz so gut,
aber ähnlich ( „kein Scherz !!!“ ): http://www.youtube.com/watch?v=M5vq7P9uUcA&mode=related&search

Herr Herrmann sagte lächelnd, der Audi R8 klingt danach genau so gut.

Mein Fazit:

Sportwagen Herrmann überzeugt mit Ehrlichkeit, Herzlichkeit und einer Werkstadt in der selbst der Laie sofort erkennt, dass hier ein Perfektionist arbeitet.

Herr und Frau Herrmann führen nicht nur ein Top Unternehmen,
sondern führen Ihr Unternehmen Top.

Neben einer erstklassigen Werkstadt, verfügt Herr Herman über schier unglaubliches Fachwissen rund um den Rennsport, Tuningmöglichkeit und Rennsporterfahrung.

Der Mann ist über jeden Zweifel erhaben, und ein Meister seines Faches.

Für Echte Sportwagenliebhaber gehört Sportwagen Herrmann zu den feinsten Adressen

Meine Wertung nach Schulnoten
Eine 1 mit *

Herzliche Grüße
Hansi

Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 991

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 31 / 34

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Oktober 2007, 07:34

Danke Dir für den ausführlichen Bericht (**)

Das klingt alles sehr interessant. Ich werde mich heute mal mit Herr Herrmann in Verbindung setzen betreffend Anlagen für unsere 3.2er. Hoffe dass da was läuft, denn eine andere Firma verschiebt ständig die Einführung vor sich her und kommt seit 3 Jahren nicht in die Gänge. 8-|

Da platzt mir jetzt auch der Kragen ;D

Wenn da was im Angebot machbar ist, könnt ich da Deinen Erfahrungsbericht drüben bei A3Q zitieren?
Oder magst es selber schreiben? Bist ja dort auch Mitglied :o
Ich will 4 Audi haben ... :D


Audianer3

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Oktober 2007, 09:35

O Mann, das macht Lust auf mehr und vor allen Lust es am A3 zu haben. ABER: Vor dem Spaß steht ja noch der Preis ;)
Aber Infos und so wären nicht schlecht.
Danke :)

Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 991

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 31 / 34

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Oktober 2007, 17:33

Ich hatte heut Mittag mit der Firma gesprochen. Sehr nette Leute da. Die haben Ahnung wovon sie reden, das merkte ich gleich.

Für den Freitag an dem wir bei Audi in NSU sind, Thomas, da fahren wir anschliessend zur Firma Herrmann zu einer kleinen Besichtigung. Mehr Infos drüben bei A3Q im Pfalztour-Thread

Dankre für den Tip, @AudiR8
Ich will 4 Audi haben ... :D


AudiR8

Fortgeschrittener

  • »AudiR8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 03:21

RE:

Zitat

Original geschrieben von Paramedic_LU

Danke Dir für den ausführlichen Bericht (**)

Das klingt alles sehr interessant. Ich werde mich heute mal mit Herr Herrmann in Verbindung setzen betreffend Anlagen für unsere 3.2er. Hoffe dass da was läuft, denn eine andere Firma verschiebt ständig die Einführung vor sich her und kommt seit 3 Jahren nicht in die Gänge. 8-|

Da platzt mir jetzt auch der Kragen ;D

Wenn da was im Angebot machbar ist, könnt ich da Deinen Erfahrungsbericht drüben bei A3Q zitieren?
Oder magst es selber schreiben? Bist ja dort auch Mitglied :o


Natürlich darfst Du mich zitronieren :-)

Der Firma wurde im Internet von so einen Spinner mal böse mitgespielt. Ich finde da ist es an der Zeit mal das Bild richtig zu rücken.

Hier mal ein Einblick in die Werkstadt und in meinen R8 :-)







Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 991

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 31 / 34

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 12:37

Wow, das sind ja echt Klasse Bilder !!! (**)

Danke Dir. Ich denke auch , das bis dahin schon Videos fertig sind von Deinem Renner.
Die Bilder sind eine Augenweide für jeden Autofan der Benzin in den Adern hat.

Was ist eigentlich das für eine Zeug auf dem Deckel des Getriebes, wo man direkt draufschaut? :-o
Ich will 4 Audi haben ... :D


AudiR8

Fortgeschrittener

  • »AudiR8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 21:06

RE:

Zitat

Original geschrieben von Paramedic_LU

Wow, das sind ja echt Klasse Bilder !!! (**)

Danke Dir. Ich denke auch , das bis dahin schon Videos fertig sind von Deinem Renner.
Die Bilder sind eine Augenweide für jeden Autofan der Benzin in den Adern hat.

Was ist eigentlich das für eine Zeug auf dem Deckel des Getriebes, wo man direkt draufschaut? :-o


Das Zeug auf dem Getriebdeckel?
Keine Ahnung... scheint irgend so eine Dämmasse zu sein.
Nennen wir es einfach *schlonz* :-) :-) :-)


Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 991

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 31 / 34

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 21:12

Das intressiert mich jetzt. Da muss ich mich nächste Woche in NSU mal schlau machen :o
Ich will 4 Audi haben ... :D


Fanbert

Fortgeschrittener

  • »Fanbert« wurde gesperrt

Beiträge: 534

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 22:39

Geht da hinten nicht irgendwo der ESD vorbei oder so?? Wenn ja wirds ne wäremdämmung sein schätz ich mal. Wenn nicht....schlonz :D

AudiR8

Fortgeschrittener

  • »AudiR8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 4. Oktober 2007, 00:06

RE:

Zitat

Original geschrieben von Fanbert

Geht da hinten nicht irgendwo der ESD vorbei oder so?? Wenn ja wirds ne wäremdämmung sein schätz ich mal. Wenn nicht....schlonz :D


Der Auspuff sitzt obendrüber:


Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 991

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 31 / 34

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 4. Oktober 2007, 07:13

RE: RE:

Zitat

Original geschrieben von AudiR8

Zitat

Original geschrieben von Fanbert

Geht da hinten nicht irgendwo der ESD vorbei oder so?? Wenn ja wirds ne wäremdämmung sein schätz ich mal. Wenn nicht....schlonz :D


Der Auspuff sitzt obendrüber:




Auf dem Bild sieht das Zeug allerdings dunkler aus als bei deinem Roten, @AudiR8
Ich will 4 Audi haben ... :D


AudiR8

Fortgeschrittener

  • »AudiR8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 4. Oktober 2007, 22:00

RE: RE: RE:



Zitat



Auf dem Bild sieht das Zeug allerdings dunkler aus als bei deinem Roten, @AudiR8


Das Bild stammt von einem R8 mit DSG,
da ist die Abdeckung aus Kunstoff.

Bei mir ist nur schlonz drauf :-)

Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 991

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 31 / 34

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 4. Oktober 2007, 22:14

sabberlot :-o

das wird ja immer mysteriöser 8-|

Ich muss der Sache auf den Grund gehn, sonst kann ich nimmer schlafen :-)
Ich will 4 Audi haben ... :D


Fanbert

Fortgeschrittener

  • »Fanbert« wurde gesperrt

Beiträge: 534

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 4. Oktober 2007, 22:54

Hmm sehe ich da ne 2 klassengesellschaft raus. Die mit kunstoff (DSG) und die mit schlonz fahren müßen??

Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 991

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 31 / 34

  • Nachricht senden

15

Freitag, 5. Oktober 2007, 10:07

Irgendwo muß ja ein Unterschied sein :-)
Ich will 4 Audi haben ... :D


somepeer

Anfänger

  • »somepeer« wurde gesperrt

Beiträge: 8

  • Nachricht senden

16

Freitag, 5. Oktober 2007, 14:33

Was mich mal interessieren würde (auch wenn ich damit in den OT Bereich abdrifte), wie mag wohl ein R8 ohne Endtopf klingen 8-) (**) ...
Ok ok, das ist ganz und garnicht zulassungsfähig, aber interessant wärs schon!
Es gab ja in den Videoportalen mal einen Clip eines Carrera GT :-o


MfG

Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 991

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 31 / 34

  • Nachricht senden

17

Freitag, 5. Oktober 2007, 14:53

Am besten fragen wir das mal den Herr Herrmann nächsten Freitag. Eventuell hat er ja schon ein Video davon, bzw vielleicht ist er so nett und erstellt uns bei der nächsten R8-Umrüstung ein Videofile
Ich will 4 Audi haben ... :D


somepeer

Anfänger

  • »somepeer« wurde gesperrt

Beiträge: 8

  • Nachricht senden

18

Freitag, 5. Oktober 2007, 16:40

Ach ja, da wollen wir ja eh hin :)!
Bin sehr gespannt auf die Firma nach dem Bericht hier!


MfG

Paramedic_LU

Administrator

Beiträge: 1 991

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 31 / 34

  • Nachricht senden

19

Freitag, 5. Oktober 2007, 17:45

Ich auch.
Hoffe man darf etwas filmen und fotografieren :)

Besonders bin ich auf den S8 gespannt :D
Ich will 4 Audi haben ... :D


AudiR8

Fortgeschrittener

  • »AudiR8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

  • Nachricht senden

20

Freitag, 5. Oktober 2007, 21:00

RE:

Zitat

Original geschrieben von somepeer

Was mich mal interessieren würde (auch wenn ich damit in den OT Bereich abdrifte), wie mag wohl ein R8 ohne Endtopf klingen 8-) (**) ...
Ok ok, das ist ganz und garnicht zulassungsfähig, aber interessant wärs schon!
Es gab ja in den Videoportalen mal einen Clip eines Carrera GT :-o


MfG


Das würde sicher nicht nur Dich interessieren *lach*