Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: R8-Quattro.de, die R8-Community rund um den Audi R8. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 051

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. Dezember 2007, 11:46

Videoclip "70 Jahre..." fürs Handy ?

Hat wer den TV-Spot vom R8 als Clip in guter Qualität fürs Handy?
In Deutsch wenns geht :)

Ich mein den Clip
http://www.youtube.com/watch?v=XeyfwSC1ZkE


Ich will 4 Audi haben ... :D


AudiR8

Fortgeschrittener

Beiträge: 397

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. Dezember 2007, 18:31

RE: Videoclip "70 Jahre..." fürs Handy ?

Zitat

Original geschrieben von Paramedic_LU

Hat wer den TV-Spot vom R8 als Clip in guter Qualität fürs Handy?
In Deutsch wenns geht :)

Ich mein den Clip
http://www.youtube.com/watch?v=XeyfwSC1ZkE


http://www.youtube.com/watch?v=G8s9fqaITXw&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=lZC3YqGiP8M

http://www.youtube.com/watch?v=uoHI5ve89-E&feature=related

Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 051

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. Dezember 2007, 20:16

Danke Dir ! :)
Ich will 4 Audi haben ... :D


AudiR8

Fortgeschrittener

Beiträge: 397

  • Nachricht senden

4

Samstag, 29. Dezember 2007, 21:11

RE:

Zitat

Original geschrieben von Paramedic_LU

Danke Dir ! :)


Die Qualität ist halt nicht so berauschend

Paramedic_LU

Administrator

  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 051

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Beruf: H.E.M.S

Danksagungen: 32 / 34

  • Nachricht senden

5

Samstag, 29. Dezember 2007, 23:06

Auf dem kleines Display des Nokia 6500 ist das nicht so relevant.
Hauptsache ich hab den rollenden R8 immer unterwegs dabei

:-) (**)

EDIT:
Ich fand noch diese Info:

Der neue TV-Spot für den Audi R8 heißt "Warm up" und zeigt in 60 Sekunden 70 Jahre der Rennsportgeschichte. Das Video wurde von der Kempertrautmann Agentur in Mexiko produziert und wird seit April 2007 ausgestrahlt.


Edit Edit:

"Warm up" für den Audi R8 beginnt
auto-reporter.net - 29. März 2007. Audi gibt sich bei der Werbung für den Supersportwagen R8 wenig bescheiden: Mit immensem Aufwand wurde der Spot für den Boliden in Mexiko umgesetzt. In 60 beziehungsweise 45 Sekunden fährt der neue Audi R8 durch 70 Jahre Rennsportgeschichte. "Warm up" ist der Titel des Werbespots, der am 6. April im Rahmen des Blockbusters "I, Robot" mit Will Smith (und dem Audi RSQ) auf RTL als Fernsehpremiere erstmals in Deutschland ausgestrahlt wird. Der Werbefilm wurde an sechs Tagen in mehr als 2000 Meter Höhe in Mexiko mit 1050 Komparsen gedreht.

Die Umsetzung des Spots stammt von der Agentur "kempertrautmann" aus Hamburg. Anfang Dezember vergangenen Jahres begannen die Dreharbeiten in Mexiko. Das technische Equipment und Requisiten stammten teilweise aus dem nahe gelegenen Hollywood. Nicht weniger als drei Lkw-Ladungen mit Garderobe inklusive zahlloser Perücken, Schnurrbärte, Accessoires aus den jeweiligen Epochen sowie kiloweise Make Up standen bereit, um die fünf Darsteller sowie die 1050 Komparsen des Films stilecht auszustatten. Die Authentizität der Ausstattung war sehr wichtig. Dazu trugen auch Nachbauten historischer Kulissen, die fünf Originalfahrzeuge aus den 20er und 30er Jahren, sechs Originalfahrzeuge aus den 50er Jahren sowie ein Nachbau eines Auto Union Typ C-Rennwagens aus dem Jahr 1937 bei, die eigens an die Drehorte transportiert wurden.

Nicht weniger als zehn Kilometer Filmmaterial drehte Kameramann Ian Foster dabei ab, der auch schon Kameraoperator bei Filmen wie "James Bond - Der Morgen stirbt nie" oder "Alexander" von Oliver Stone war. Anschließend wurde das Material eineinhalb Monate lang in der Postproduktion in London in HD-Qualität perfektioniert. Über die Kosten für den Spot machte Audi keine Angaben. Der Preis für den R8 ist hingegen kein Geheimnis: Der Grundpreis beträgt in Europa 104 400 Euro.




Ich will 4 Audi haben ... :D